Nordliga – 1. Damen mit Sieg gegen Bremerhaven

Unsere 1. Damenmannschaft kann ihr 3. Spiel in der Nordliga gegen den Bremerhavener TV v. 1905 gewinnen.

Die Gruppe A in der Nordliga bleibt spannend. Zwar konnte sich nun unsere 1. Damenmannschaft mit einem am Ende deutlichen 6:0-Erfolg gegen die Damen vom Bremerhavener TV v. 1905 durch setzen, doch mit Blick auf die Ergebnisse der anderen Mannschaften ist das Ziel Klassenerhalt immer noch recht weit entfernt.

(Foto) Unsere 1. Damenmannschaft mit Marie Gerdel, Juliane Fischer, Jenny Wacker, Diana Chehoudi und Madlen Lüdtke (v.l.n.r.)

Mit einem so deutlichen Sieg war vorher nicht zu rechnen. Doch die Gäste aus Bremerhaven reisten nicht mit der stärksten Besetzung an.
Für die CTV war zum ersten Mal in dieser Saison Diana Chehoudi (1) aktiv. Nach anfänglichen Umstellungsschwierigkeiten auf den Teppich in Groß Hehlen konnte sie ihr gewohnt druckvolles Spiel durchsetzen und mit einem 6:4/6:1 einen Punkt nach Celle holen.
Jenny Wacker (2) startete in ihrem Einzel bärenstark. Bis zum 3:0 im 2. Satz konnte die Gegnerin kein Spiel gewinnen. Zwar konnte Jenny das hohe Niveau zum Ende nicht ganz halten, doch brachte sie einen weiteren Punkt auf der Zielgeraden dann doch noch souverän nach Hause und gewann 6:0/6:3.
Madlen Lüdtke (3) kämpfte an diesem Tag nicht nur gegen die Gegnerin aus Bremerhaven, sondern auch ein wenig gegen sich selbst. Nach einem anfänglich holprigen Start gewann sie aber dann doch mit 6:3/6:4.
Marie Gerdel (4) schien während ihres Einzels ein wenig unzufrieden mit ihrer Leistung. Sie ließ aber bei ihrem 6:3/6:1-Erfolg nichts anbrennen.

So ging man mit einer 4:0-Führung in die Doppel, die unsere Damen ebenfalls dann zum 6:0-Erfolg gewinnen konnten. Sowohl Diana Chehuodi mit Juliane Fischer, als auch Jenny Wacker mit Marie Gerdel gewannen jeweils in zwei Sätzen.

 

Celler TV – Bremerhavener TV v. 1905 6:0

Diena Chehoudi – Merle Seiler 6:4/6:1
Jenny Wacker – Julia Puckhaber 6:0/6:3
Madlen Lüdtke – Mara Ploumis 6:3/6:4
Marie Gerdel – Josie Harrer 6:3/6:1

Chehoudi/Fischer – Seiler/Puckhaber 6:1/6:4
Wacker/Gerdel – Ploumis/Harrer 6:0/6:1

Unsere 1. Damenmannschaft spielt bereits am 15. Februar weiter. Dann geht es auswärts gegen TC GW Gifhorn.

Den Spielbericht auf NuLiga findet man hier.