Viel Spaß beim Eltern-Kind-Turnier

Zum Ende der Sommersaison 2019 stand noch einmal insbesondere für unsere Tennis-Kids ein ganz besonderes Highlight an.

Unter der Leitung unserer Trainer Tobi Schepelmann und Jan Marasus wurde an 2 Tagen ein Eltern-Kind-Turnier ausgetragen. Samstags wurde im Midcourt mit 6 Paarungen und Sonntags im Großfeld mit 10 Paarungen um jeden Punkt gespielt. Dabei waren sowohl Tennis-Einsteiger als auch erfahrene Akteure auf dem Platz und hatten sichtlich Freude als Team zusammen auf dem Platz zu stehen.

 

Den weniger erfahrenen Eltern stand Tobi zusätzlich noch für eine Trainingseinheit zur Verfügung.
Gespielt wurde in verschiedenen Konkurrenzen, die nach Alter der “Juniors” und der Spielerfahrung der Eltern zusammengestellt wurden.
In erster Linie stand natürlich der Spaß im Vordergrund, aber selbstverständlich gab jeder Teilnehmer sein Bestes.

Einige Eltern entdeckten gar an dem Wochenende ihre Begabung und insbesondere den Spaß am Tennis und werden sicherlich nicht zum letzten Mal auf dem Tennisplatz gestanden haben.