Sommer-Tenniscamp vom 11. bis 14.07.2024

Sommer-Tenniscamp vom 11. bis 14.07.2024

Die Anmeldung zum Sommer-Tenniscamp ist eröffnet.

Vom 11.07.2024 bis 14.07.2024 findet unser diesjähriges Sommer-Tenniscamp für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren statt. Das Sommer-Tenniscamp wird dieses Jahr von André Kornhaß geleitet, der schon viele Tenniscamps erfolgreich durchgeführt hat.

Sportlich unterstützt wird er in diesem Jahr in bewährter Weise durch unsere Trainer Ruperto Reina und Günther Baranski, unseren Jugendwart Christian Gutsche und Jost und Dora Maecker. Das Orga-Team um Anke Maecker, Anja Weiß und Gernot Lustig sind ebenfalls wieder am Start.

Der hier abzurufende Anmeldebogen kann ausgefüllt bei unserem Jugendwart Christian Gutsche, unseren Trainern oder einfach in den Briefkasten der CTV auf der Terrasse abgegeben werden. Anmeldeschluss ist der 11.06.2024. Wie immer gilt: Das Sommer-Tenniscamp ist für alle Tennisinteressierten aller Leistungsklassen offen; eine Mitgliedschaft in der CTV ist keine Voraussetzung.

In diesem Jahr wird das Sommer-Tenniscamp durch den Ortsrat Hehlentor mit einer Sachspende unterstützt. Vielen Dank an dieser Stelle an den Ortsrat Hehlentor.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und eine tolle Ferien- und Tennisfreizeit auf der schönsten Anlage in Celle.

Hier ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr:

Erfolgreicher Doppelkopf- und Spieleabend

Erfolgreicher Doppelkopf- und Spieleabend

Endlich war es wieder so weit: Nach coronabedingter Zwangspause fand am 19.01.2024 wieder der traditionelle Doppelkopf- und Spieleabend im Vereinsheim der CTV im Güldenen Winkel statt.

Rund 25 Vereinsmitglieder, Freunde, Gäste und Nachbarn spielten ab 19.00 Uhr unter der Leitung von Wolf Wallat und Barbara Bluhm in vier Gruppen leidenschaftlich und mit ersichtlich viel Freude Doppelkopf. Platz 1 belegte nach zwei Stunden mit großem Abstand Siegrid Völker, die eine beeindruckende Siegesserie hinlegte. Es folgten auf Platz 2 Jens Dommes und auf Platz 3 Andreas Gode. Wolf Wallat gratulierte der Siegerin und den Siegern und überreichte als Preis edle Tropfen Wein. Erstmals wurden parallel auch verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt.

Barbara Bluhm: “Wir hätten noch viel länger zusammensitzen und spielen könne. Die Stimmung war ausgelassen und schön”. Wolf Wallat: “Das war ein toller Abend. Es hat allen viel Freude gemacht. Wir sollten unbedingt an diese Tradition wieder anknüpfen. Das war sicherlich nicht der letzte Spieleabend.”

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei Barbara Bluhm und Wolf Wallat für die Organisation des Spieleabends und bei Nessi und ihrem Team für die mal wieder leckere Bewirtung.

Von links nach rechts: Andreas Gode, Wolf Wallat, Siegried Völker und Jens Dommes.

Erster Sieg der Herren 40 in der Wintersaison

Erster Sieg der Herren 40 in der Wintersaison

09.12.2023 – TC Amelinghausen ./. CTV

Am 09.12.2023 war es dann endlich soweit: Die Herren 40 waren erfolgreich und besiegten den TC Amelinghausen mit 4 : 2. Dabei waren beide Mannschaften gleichwertig und drei Mal ging es in den Match-Tie-Break. Um 22.30 Uhr war das letzte Spiel zu Ende. Nach einer wohlverdienten Stärkung bei guter Stimmung war die Mannschaft erst weit nach Mitternacht wieder zurück in Celle. Die Spiele gingen wie folgt aus…

… im Einzel:

Albers ./. Poschmann 6:1. 4:6. 7:10

Waltereit ./. Risse 6:2. 6:4

Papenhorst ./. Lustig 6:3. 0:6. 8:10

Ye ./. Lehmann 6:7 1:6

und im Doppel:

Albers / Waltereit ./. Poschmann / Risse 6:3. 6:1

Papenfuß / Ye ./. Lustig / Lehmann 6:4. 1:6. 3:10

Die Herren-40-Mannschaft am 09.12.2023 (von links nach rechts): Sebastian Poschmann, Gernot Lustig, York Risse und Lars Lehmann.

11.11.2023 – CTV ./. TC Boye

Auch am 11.11.2023 kam die Herren-40 Mannschaft nicht über ein 1:5 hinaus. Der Gegner vom TC Boye erwies sich als stärker und gewann souverän. Dieses Mal gelang es Sebastian Poschmann, an Nummer 2 gesetzt, seinen Gegner mit 1:6, 7:5 und 5:10 in einem spannenden Match zu bezwingen.

Die Herren-40-Mannschaft am 11.11.2023 (von links nach rechts): York Risse, Toni Kopmann, Sebastian Poschmann und Markus Machill.

04.11.2023 – CTV ./. TC Rot-Weiß

Am 04.11.2023 startete die Herren 40 der CTV in die Wintersaison 2023/2024. In der Regionalliga Gruppe 183 trafen sie im ersten Heimspiel in Groß Hehlen gleich auf die lokale Konkurrenz der TC Rot-Weiß Celle. Dabei zeigten sich die Herren 40 der TC Rot-Weiß Celle als sehr starker Gegner und verschenkte in den Einzel keinen Satz. In den anschließenden Doppel konnte sich die CTV mit York Risse und Toni Kopmann in ihrer Partie nach packendem Kampf mit 4:6, 7:6 und 10:6 durchsetzen.

Sebastian Poschmann: “Trotz eines durchgängigen Mannschaftstraining über den Sommer war die TC Rot-Weiß Celle heute einfach ein Spielklasse zu stark für uns. Das gewonnene Doppel war packend und auch die 1:5 Matchpunkte geben Motivation noch besser zu werden.”

Die Herren-40-Mannschaft am 04.11.2023 (von links nach rechts): Toni Kopmann, York Risse, Sebastian Poschmann und Stephan Hennigs.

Neuer Schaukasten für das Hehlentor

Neuer Schaukasten für das Hehlentor

Jahrzehntelang standen die Schaukästen vom Ortsrat Hehlentor und der CTV am ehemaligen EDEKA Mußwessels an der Dörnbergstraße.

Am 10.11.2023 wurde nun ein neuer, gemeinsamer Schaukasten auf dem neuen Gelände des EDEKA Mußwessels aufgestellt und gleich bestückt, um die Bürgerinnen und Bürger über Neuigkeiten aus Politik und Vereinsleben zu informieren. Für die CTV packten Anke Maecker, Arne von Hörsten und Gernot Lustig mit an, wieder einmal tatkräftig unterstützt durch Christian Aniolczyk.

Im Anschluss spendeten Silke Kollster frischen Kaffee, Ortsbürgermeisterin Marianne Schiano im Namen des Ortsrats Brötchen und Familie Mußwessels Kuchen.

(von links nach rechts: Kai Mußwessels, Christian Aniolczyk, Anke Maecker, Gernot Lustig, Daniel Biermann, Silke Kollster, Arne von Hörsten und Marianne Schiano)

Wir danken dem Ortsrat, Familie Mußwessels und Christian Aniolczyk für die tatkräftige Unterstützung, damit wir das gesellschaftliche Engagement der CTV noch sichtbarer machen und für die CTV und den Tennissport werben können.

JeKaMi – Jeder kann mitmachen

JeKaMi – Jeder kann mitmachen

Seit Oktober 2023 gibt es wieder jeden Freitag ab 20.00 Uhr das beliebte JeKaMi – Jeder kann mitmachen – in der CTV-Halle im Güldenen Winkel. Tennisfreunde aller Spielklassen können zur besten Hallenzeit gemeinsam spielen. Die Bälle stellt die CTV und das Ganze zu einem günstigen Unkostenbeitrag von 5,- € pro Spielerin/Spieler und Spielabend.

Bei Interesse meldet euch bitte bei unserer Mitgliederwartin Anja Weiß per E-Mail (mitgliederwartin@ctv-celle.de) oder per WhatsApp (0163 / 869 28 98). Es wird eine WhatsApp-Gruppe erstellt, in der du dich dann wöchentlich neu für das Spielen anmelden kannst. Dieses Angebot richtet sich auch an Nicht-Mitglieder. Also gerne weitersagen. Wir freuen uns auf rege Beteiligung!