Herren 50 I – Klassenerhalt leider nicht erreicht

Die Herren 50 I muss nach nur einem Jahr in der Landesliga wieder in die Verbandsliga absteigen. Mit nur einem erreichten Unentschieden gegen den SV Nienhagen und einer 2:4 Niederlage gegen den Abstiegskonkurrenten aus Holdenstedt konnte das angepeilte Saisonziel – der Klassenerhalt – leider nicht erreicht werden. Die Mannschaft konnte gegen die spielstarken Gegner trotz zahlreicher knapp verlorener Matches in dieser Klasse (noch) nicht mithalten. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Wir fighten weiter…

Die weiteren Spiele gingen folgendermaßen aus: TSC Göttingen 4:2, SV Großburgwedel 6:0, TC am Tankumsee Gifhorn 6:0

Für die Herren 50 I spielten (v. l. n. r.) Guido Gerschau, Christian von Buchwaldt, Christian Gutsche, Christian Schoof, Ruperto Reina. Es fehlen auf dem Foto Knut Hinrichs und Michael Wünschenmeyer.